Start

Sonntag, 1. Januar 2017

Frohes Neues Jahr - man kann nicht früh genug beginnen !


Nach einer längeren Pause melde ich mich im neuen Jahr wieder zurück.
Ein Vorsatz für das neue Jahr ist von mir, nicht alles auf die lange Bank zu schieben.
Daher zeige ich euch heute schon mal mein erstes Osterprojekt. 
Gerade richtig für die neue Challenge vom Steckenpferdchen: " Tierisch " 
Denn ehe man sich versieht, steht Ostern schon wieder vor der Tür. 
Im Moment stehe ich voll auf  Tangram Figuren. 
Daher kam mir für den Anhänger die Idee,  einen ausgestanzten Hasen zu zerschneiden und als Tangramfigur wieder zusammenzusetzen. 
Da Messing momentan voll im Trend ist, wurde für den Hasen Metallfolie verwendet.





Alle verwendeten Materialien  sind im Steckenpferdchenshop erhältlich:
unregelmäßige Kreisstanzen by Uschi Heller, Hasenstanze by Marianne Design, Metallfolie, Cardstock und Designpapier





Ich hoffe, Ihr hattet eine tolle Adventszeit und schöne Weihnachtstage mit Euren Lieben.
Zum Schluß möchte ich  mich bei Allen noch für´s Vorbeischauen und die netten Kommentare bedanken und wünsche Euch einen guten Start 2017 .

Salut Dagmar

Kommentare:

  1. Guten Morgen im Jahr 2017 !!
    Und das hat noch nicht mal tief Luft geholt -da bist du schönen Ostermodus!!! Kein Wunder, dass es so schnell vergeht !!
    Deine Idee ist toll - Tangram ist immer eine Option und Hase in Kupfer einfach supi!!
    Ich freu mich auf deine ausgefallen Ideen und reichlich Reisfladen in deiner Anwesenheit!!
    Gaaaaanz liebe ❤️ Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hey Dagmar,
    ich habe mir auch vorgenommen immer ein wenig im Voraus zu werkeln, damit es nicht stressig in 2017 beim Basteln wird. Ganz so flott, wie Du bin ich da aber nicht. Obwohl, vielleicht lass ich mich demnächst auch schon zu was Österlichem hinreißen! Bei dem tollen Appetithappen!!!
    GLG Corinna

    AntwortenLöschen